Kartellrecht

Kartellrechtliche Fragen berühren zahlreiche Aspekte bei der Vermarktung von Wirtschaftsgütern. Kooperationen bei Einkauf und Vertrieb von Waren sichern häufig den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens.
 
Vertriebsbindungssysteme, Lizenzverträge, Exklusivverträge und Kooperationen bei Werbung, Forschung und Entwicklung etc. werden ebenso von den deutschen und europäischen Behörden kartellrechtlich überwacht, wie dies bei Fusionen ganzer Unternehmen oder Konzerne der Fall ist. Zunehmend werden von den Behörden Verfahren eingeleitet, die durch Boykottaufrufe, Behinderungen oder Missbrauch von Marktmacht verursacht wurden.
 
Wir beraten unsere Mandanten bei allen kartellrechtlichen Fragen und vertreten sie vor den Behörden und Gerichten.