e-commerce

Typische Themen und Rechtsfragen:
• Domaine grabbing
• Keyword advertising (Google Adwards)
• meta tags
• Afiliate-Programme
• Massenabmahnungen
• Allgemeine Geschäftsbedingungen,
   Impressum, Widerrufsbelehrung
• Onlinemarketing
•  Datenschutz

Unsere Beratungsleistungen
weber&sauberschwarz unterstützt seine Mandanten in allen rechtlich relevanten Bereichen des e-commerce – von der Geschäftskonzeption über marken- und wettbewerbsrechtliche Beratung und AGB-rechtliche Unterstützung bis hin zu den Konfliktfällen bei Abmahnungen durch Verbände und Mitbewerber.